Über uns

freiraum e.V. Artcultur

Kunst als Werkzeug – ARTTOOLS.

Die Freiraum Galerie ist ein Ort, wo Kunst als universelles Werkzeug einsetzbar ist, wie ein Schweizer Taschenmesser, an jedem Ort, in jeder Situation.

Die menschliche Identität besteht aus Kreativität, Fantasie, Improvisation und Freiheit, was immer man tut als ein manus facere.

Die frühen Jäger und Sammler reisten mit dem leichten Gepäck der Kreativität, mit der sie nicht nur den harten Lebensbedingungen trotzten, sondern auch geniale Artefakte und Höhlenzeichnungen hinterließen, die diese Kunst der Improvisation belegen.

In der heutigen Welt der ständigen Unordnung kann nur das Werkzeug der Kunst Antworten geben, das Kreative und die Fantasie als Ausrüstung.
Gemeint ist das leichte Gepäck des Improvisierens, das man immer dabei haben sollte. … In den Werken von Beuys findet man ständig Beutel, Taschen, Büchsen, Rucksäcke, Bündel und Ausrüstungsgegenstände, gebrauchte Materialien, die neue Zusammenhänge herstellen oder auch Geschichten erzählen –
Wir schaffen unser „Reisegepäck“ für das Leben mit der Kunst. Wir werden Künstlerinnen und Künstler unseres Lebens. Wer bei uns mitmacht kann diesen freiraum nützen.

freiraum e.V.
Vorstandsteam
Sabine Bijewitz    Roland Brummer    Elisabeth Seidel